Walderlebnisdorf 20182018-09-25T18:08:48+00:00

Das Walderlebnisdorf

Spuren suchen, Wurzeln schlagen, Brücken bauen!

Das Walderlebnisdorf ist erwacht!

Die Sommerferien liegen bereits hinter uns und der Alltag kehrt ein. Es war ein Jahrhundert-Sommer mit langen Sonnentagen, Morgentau auf den Wiesen, lauen Sommernächten und wahnsinnig engagierten Kindern auf den Süchtelner Höhen in Viersen. Die XPAD GmbH schuf mit Hilfe ihrer Dorfbewohner in den 6 Wochen ein kleines Dorf mitten im Wald.

Getreu dem Motto „Spuren suchen, Wurzeln schlagen, Brücken bauen“ wurde 6 Wochen lang gehämmert, gesägt, geschnitten, gemalt, gebastelt, geklettert, gelacht und gespielt. Das Ergebnis sind viele glückliche Kinder, zufriedene Eltern und ein kleines Walderlebnisdorf mitten auf den Süchtelner Höhen, dass die Kinder mit viel Liebe zum Detail in den Sommerferien erschaffen haben. Dabei gab es nicht nur viel zu erleben, wie beispielsweise das Füttern der Schafe am Wildgehege, das Survival Game mitten im Wald oder das betreute Klettern im Kletterwald Niederrhein am beliebten Klettertag. Die Kinder haben außerdem viele neue Freundschaften geknüpft, Rehkitze und Eichhörnchen im Wald entdeckt, oder aber auch beim Natur-Memory die Pflanzen auf den Süchtelner Höhen kennengelernt. Außerdem luden gemütliche Hängematten auch einfach mal zum Seele baumeln lassen ein. Vor allem wurde aber natürlich fleißig gewerkelt und das Ergebnis kann sich sehen lassen. Man betritt das Dorf über ein selbstgebautes Tor. Dahinter finden sich zahlreiche Tipis mit ganz unterschiedlichen Funktionen wie beispielsweise dem Bürgerhaus in dem der Bürgermeister wichtige Entscheidungen traf oder auch ein Kindergarten-Tipi, dass zum Spielen einlud. Zudem ergänzten kleine Bastelprojekte das Gesamtkonzept, bei denen die Dorfbewohner unter anderem Stühle oder Holzblumen gestalten konnten. Das Dorfleben ist für die Kinder eine wunderbare Abwechslung zum Schulalltag und eine großartige Ergänzung zu den Ferien mit den Eltern. „Wir freuen uns, dass so viele Unternehmen unser Angebot zur Unterstützung ihrer Mitarbeiter genutzt haben.“, ergänzt Katrin Kraft, Geschäftsführerin XPAD GmbH

Die nächste Ferienbetreuung bietet die XPAD GmbH in den Herbstferien an. Hier kann dann sowohl zwischen  der Abenteuerreise 2.0 in der 2. Woche, als auch dem mehrtägigen Klettercamp und dem Klettertag gewählt werden. Das Motto “ Lernen mit Kopf, Herz und Hand“ ist dabei fest in die Unternehmenskultur und somit auch in die Gestaltung und Durchführung der Programme integriert. Im vergangenen Jahr wurde das Unternehmen vom Bundesverband für Individual- und Erlebnispädagogik e.V. („beQ“) mit dem Gütesiegel „Qualität in der Individual- & Erlebnispädagogik- mit Sicherheit pädagogisch!“ zertifiziert.