Klettercamp 2018-01-05T18:29:29+00:00

Klettercamp

Das höchste der Gefühle!

Du liebst Klettern und möchtest einmal mehr darüber erfahren, besondere Kletterelemente erleben und mit allen Sinnen Klettern?

Im 3-tägigen Klettercamp dreht sich alles rund ums Klettern.

Die einzelnen Bestandteile variieren je nach Teilnehmer:

  • Kennenlernen der Gruppe sowie Kooperations- und Vertrauensübungen
  • Kletterequipment – was brauche ich alles zum Klettern?
  • Knotentechniken – wie mache ich einen Knoten und welche Knoten kann ich wofür nutzen?
  • Sicherungstechniken – wie kann ich meinen Kletterpartner sichern und was ist dabei wichtig?
  • Kletterelemente und Niedrigseilkonstruktionen – wie baue ich so etwas selbst auf und worauf muss ich achten?
  • Wie klettert man eigentlich richtig? Tipps & Tricks zum Klettern
  • Hoch hinaus z.B. an den Monkey Trees oder beim Kistenklettern
  • Himmelsleiter oder Teamkletterlemente -worauf kommt es beim Klettern im Team an?
  • Riesenschaukel – hoch hinaus durch Teamarbeit
  • Parcours des Kletterwald Niederrheins

Termine 2018

Osterferien: 26. – 28. März 2018 (1. Woche), 4. – 6. April 2018 (2. Woche)
Pfingstferien: 23. – 25. Mai 2018
Herbstferien: 17.-19. Oktober 2018 (1. Woche), 24. – 26. Oktober (2. Woche)

  • ab 6 -14 Jahre/ mind. 10 Kinder

  • Programm 9:00 bis 17:00 Uhr,
    Betreuungsmöglichkeit ab 7:30 Uhr (siehe Tagesablauf)

  • Pausen und regelmäßiges, gesundes Essen sind wichtig
    alle Ferienkinder werden mit Getränken, Frühstück und Mittagessen in Zusammenarbeit mit Alter Braukeller rundum verpflegt.

  • 156 Euro/ Eckis-Kids-Club 145 Euro
    inkl. Frühstück und Mittagessen, Getränke sowie z.B. Eintritt in den Kletterwald Niederrhein und Betreuung durch mindestens zwei pädagogisch geschulte Trainer

Anmeldung

Anmelden oder Gutschein verschenken

Dein Ferientag:

  • 7:30 Uhr – 9:00 Uhr
    Individuelle Anreise der Kinder, freies Spiel und gemeinsames Frühstück ab 8:30 Uhr

  • 9:00 bis 12:00 Uhr,
     Erlebnispädagogische Bausteine z.B. Klettern

  • 12:00 bis  13:00 Uhr
    gemeinsames Mittagessen

  • 13:00 Uhr – 17:00 Uhr
    Erlebnispädagogische Bausteine: z.B. Abenteuerspiele und Bogenschießen oder Klettern

  • 17:00 Uhr
    Abreise der Kinder

Pausen und regelmäßiges, gesundes Essen sind wichtig!

Unsere Ferienkinder werden in Zusammenarbeit mit www.alter-braukeller.de verpflegt.

Extra-Tipp:

Insbesondere in den Ferien unterstützen viele Arbeitgeber ihre Mitarbeiter/innen bei der Betreuung der Kinder. Da Schulen/ Kindergärten geschlossen sind, wird so die Vereinbarkeit von Familie und Beruf erleichtert.
Sprechen Sie Ihren Arbeitgeber an, ob er sich an den Kosten beteiligt – zum Beispiel 2 Wochen buchen, eine Woche zahlt der Arbeitgeber.

Weiterlesen: Arbeitgeberzuschuss Kinderbetreuung/ Ferienbetreuung